Augen reiben Muster

  • Uncategorized

Auch ich habe goldene Zahnräder gesehen. wie die Funktionsweise einer Uhr. Aber der Hauptgedanke in einer Nacht ist, dass die kleinen Punkte Sterne waren (unsere Augen sehen mehr, als unser Gehirn anerkennt. Ich dachte im Grunde, es war Strahlung von diesen Sternen, die durch Augenlider vorbeiging, wie ich es immer nur in einer Nacht mit Meditation sehen Heute fand ich heraus, was die Dinge, die Sie sehen, wenn Sie Ihre Augen schließen und reiben sie hart genannt werden, nämlich “Phosphene”. Da kann ich mich an mindestens 2 Jahre erinnern. alt. Wenn ich mir wegen Müdigkeit die Augen gerieben habe, habe ich immer ein Muster aus Gold und grauem Schachbrett gesehen – in der Mitte hinabsteigend – dachte nur, dass das passiert, wenn man sich vor ein paar Jahren die Augen reibt, ich bin ins Bett gegangen, zu dieser Zeit habe ich oft die Farben und Lichtmuster vor dem Schlafengehen beobachtet, das ist mir nur einmal passiert. , nachdem ich für ein paar Stunden zu gehen begann ich alle Farben wie eine Krawatte sterben Shirt zu sehen, wachte ich mit meinen Augen geschlossen beobachten die Farben wirbeln, und die Farben wurden heller, und intensiv, ich sitzen auf und beim Öffnen meiner Augen projizierte ich das farbige Licht auf die Wände, die Vorhänge, und das schöne wirbelnde farbige Licht von füllte den Raum , sehr intensive helle Farben füllen den Raum, dann fingen sie an zu verblassen, und hörten ganz auf, ich war mit begeisterter Freude gefüllt, ich stand auf und hatte eine Tasse Kaffee, und fragte mich, was gerade mit mir passiert, ging ich zurück ins Bett in der Hoffnung, dass dies wieder passieren würde, aber es hat nie, Hat dies einen Namen? Hat das noch jemand erlebt? Reiben Der Augen kann auch therapeutischer Natur sein. Drücken auf Ihren Augapfel kann den Vagusnerv stimulieren, die Ihre Herzfrequenz verlangsamt, Stress zu lindern. “Wir sehen biophotonisches Licht in unseren Augen auf die gleiche Weise, wie wir Photonen von externem Licht sehen”, sagt Istvén Békkon, ein ungarischer Neurowissenschaftler, der am Vision Research Institute in Lowell, Massachusetts, arbeitet. Phosphene können auch durch mechanische Stimulation der Netzhaut durch aufgebrachten Druck oder Spannung verursacht werden. Der physische Druck, der auf die Netzhaut ausgeübt wird, stimuliert sie und erzeugt Phosphene und Licht.

Sie können dies testen, indem Sie die Augen schließen und sanft auf Ihr Auge drücken. Achten Sie darauf, dies nicht zu viel oder zu hart zu tun, da es Ihren Augen schaden kann, wenn Sie zu rau sind oder dies zu häufig tun, aber wenn wir dies nur für ein paar Sekunden mit einem sanften Druck testen, werden Sie in der Lage sein zu sehen, wie körperlicher Druck die Netzhaut stimulieren und dazu führen kann, dass sie Licht sieht, das “nicht da ist.” Diese Formen und Farben, genannt “Phosphene”, wurden bereits zur Zeit der alten Griechen berichtet. Reiben Der Augen erhöht den Druck innerhalb des Augapfels und dieser Druck aktiviert Ganglienzellen in der Netzhaut auf die gleiche Weise wie Licht. Dein Gehirn kennt den Unterschied nicht und interpretiert die Aktivierung so, als ob du Licht von der Außenwelt siehst. Reiben Sie Ihre Augen kann wie eine relativ harmlose Sache zu tun scheinen. Die meisten von uns tun es regelmäßig, egal ob wir an Heuschnupfen oder einer Erkältung leiden oder einfach nur müde und groggy sind.

×